ATK Franken

ATK-F Bundeskader

Unser Bundeskader

Sehr geehrte Mitglieder und Interessenten,

Qualität steht für uns immer an erster Stelle, vor allem im Bereich der Sicherheit ist kein Platz für gefährliches Halbwissen und falsche Profis.
Wir möchten unseren Kunden und Mitgliedern (weltweit) kompetente Antworten in allen Bereichen der Sicherheit geben und das mit unsererm hohen Verständnis von Qualität.

Dies geht nur dann, wenn man für sich und sein Personal einen noch höheren Anspruch an Qualität und Wissen hat. Diesem werden wir mit unserem Kader auf internationaler Ebene gerecht.

Unser Kader ist für alle Interessenten und Kunden weltweit ein Ansprechpartner, alleine an unserem Kader kann man erkennen, dass nicht die Quantität unser Markenzeichen ist.


Als Kadermitglied gilt es einen Kadertest zu bestehen, der nur für Instructors unseres Zentrums zugänglich ist, dieser muss alle 2 Jahre neu bestätigt werden. Weiterhin ist ein ganz wichtiger Punkt die Weiterbildung und natürlich die menschliche Komponente (Tauglichkeit).

Alle Mitglieder des Kaderteams sind befähigt im ATK-F Combat zu unterrichten und Ausbilder für Israeli-Combat-System!



Infos:


Unser ATK-F Bundeskader. Alleine hier kann man erkennen,dass Qualität unser Maßstab ist. Unser Kaderteam besteht aktuell aus 2 Mitglieder.

 

CEO des ATK-F Bundeskater und des ATK und Krav Maga/Kapap Frankenzentrums ist Andreas.

Sein Motto ist: Verlange viel von deinen Mitgliedern, doch nie mehr als du selber in der Lage bist.

Andreas ist Ansprechpartner und der Verantwortliche im Bereich des kompletten Ausbildungskonzeptes im ATK-Frankenzentrum.

 

Rene ist die aktuelle Nr. 2 des ATK-F Kaders und hat seine Prüfung des Bundeskaders in 2019 als Erster und Einziger bestanden.

Rene ist aktuell noch in der Expertausbildung und wird diese in 2021 beenden.